Bildung für Verantwortung – das ist die Mission der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen, der sie in Lehre, Forschung und Transfer verpflichtet ist.

An der HfWU arbeiten 130 Professor:innen und 300 Mitarbeiter:innen. Sie sorgen gemeinsam dafür, dass rund 5.600 junge Menschen an einer innovativen und modernen Hochschule praxisorientiert studieren können. Die HfWU steht für Nachhaltigkeit, Internationalität und ein individuelles Studium. Möchten Sie dazu Ihren Beitrag leisten?

An unserem Standort in Nürtingen suchen wir für die Fakultät Agrarwirtschaft, Volkswirtschaft und Management zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Technischen Mitarbeiter im Tierbereich (m/w/d)

unbefristet in Teilzeit (50%)



Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Mitarbeit und praktische Betreuung der einjährigen Praxisprojekte mit wechselnden Themenfeldern in den Studiengängen Agrarwirtschaft und Pferdewirtschaft
  • Betreuung des mobilen Mastgeflügelstalls mit Tierversorgung, Schlachtung, Reinigung und Desinfektion
  • Geräte- und Maschinenpflege (vorwiegend Innenwirtschaft)
  • Mithilfe bei der Grünlandbewirtschaftung, Zaunbau und Weidepflege
  • Betreuung des Bieneninformationszentrums inkl. Lehrpfad, Beschilderung der Pflanzen und der Bepflanzung
  • Instandhaltung und Aktualisierung des Lehrkuhstalls
  • Abholung Organe und Klauen für Anatomie-Übungen am Schlachthof

Wir möchten Sie gerne kennenlernen, wenn Sie folgende Qualifikationen mitbringen:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung, Meister- oder Technikerausbildung, vorzugsweise aus dem Agrarbereich
  • Offenheit für wechselnde Arbeitsschwerpunkte
  • Kenntnisse im Versuchswesen sind erwünscht
  • Ziel- und lösungsorientierte, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • ausgeprägtes Organisationstalent, Teamfähigkeit, Gestaltungswillen und gute Kommunikationskompetenz
  • Bereitschaft auch zu Wochenendarbeit, flexible Arbeitszeiten

Dies können Sie von uns erwarten:

  • Ein zukunftsrelevantes Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Hohe Selbstverantwortung für Ihre Arbeit
  • Ein kreatives, kollegiales und interdisziplinäres Team
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL) und eine Jahressonderzahlung
  • Gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und Zuschuss zum JobTicket BW

Die Stelle ist unbefristet. Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder bis zur Entgeltgruppe E 9a. Weiter fördert die Hochschule aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzgerecht vernichtet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 06. Juli 2024 hier auf unserem Bewerbungsportal.

Sie haben noch Fragen?

Bei fachlichen Themen wenden Sie sich bitte an Herrn Professor Dr. Stephan Schneider (Rückruftermin bitte per Mail abstimmen: stephan.schneider@hfwu.de). Für arbeitsrechtliche und verwaltungstechnische Informationen steht Ihnen Herr Hartmut Fischer (Rückruftermin bitte per Mail abstimmen: Hartmut.Fischer@hfwu.de) zur Verfügung.


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung Impressum Datenschutz
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung