An der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) sorgt ein Team aus kompetenten und engagierten Lehrenden und Mitarbeitenden dafür, dass rund 5.200 junge Menschen an einer innovativen und modernen Hochschule praxisorientiert studieren können. Die HfWU steht für Internationalität, ein individuelles Studium sowie Familienfreundlichkeit. Bereits seit vielen Jahren wird bei uns aus Überzeugung Nachhaltigkeit gelehrt, geforscht und gelebt.

Für die Fakultät Agrarwirtschaft, Volkswirtschaft und Management suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Nürtingen eine:n

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)
in Teilzeit (50%)


Die Aufgaben:

      • Bearbeitung eines Forschungsvorhabens zum Thema „Ökonomische und ökologische Modellierung des Biomasseanbaus in Baden-Württemberg“
      • Unterstützung der Lehre in den agrarwirtschaftlichen Studiengängen (B.Sc. und M.Sc.) der Fakultät
      • Betreuung von Projekt- und Abschlussarbeiten

        Sie sind interessiert? Dann erwarten wir:

        • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Univ.-Dipl./M.Sc.) der Agrarwissenschaften oder vergleichbarer Abschluss mit entsprechendem Schwerpunkt
        • Fundierte Kenntnisse in den Fachgebieten der Agrar- und Ressourcenökonomie, insbesondere im betriebswirtschaftlichen Bereich
        • Erfahrung mit der Anwendung der Linearen Programmierung zur Modellierung und Optimierung landwirtschaftlicher Produktionsprozesse
        • Erfahrung mit der Erfassung von THG-Emissionen, der Erstellung von Humus- bzw. C-Bilanzen im Boden sowie der Nachhaltigkeitsbewertung landwirtschaftlicher Betriebe
        • Sehr gute englische Sprachkenntnisse sowie die Fähigkeit, Sachverhalte für unterschiedliche Zielgruppen schriftlich und mündlich klar und verständlich zu präsentieren
        • Bereitschaft und Verfügbarkeit für Reisetätigkeiten im Inland verbunden mit einer hohen Flexibilität
        • Eignung zur team- und projektbezogenen selbstständigen Arbeitsweise, ein hohes Maß an Motivation, Eigeninitiative und Organisationsgeschick sowie gutes Zeitmanagement

            Wir haben viel zu bieten:

            • Ein vielseitiges Aufgabenfeld
            • Hohe Selbstverantwortung für Ihre Arbeit
            • Flexible und familiengerechte Arbeitszeiten
            • Ein kollegiales Team
            • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
            • Ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement 

            Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 25.07.2021 über unser Bewerbungsportal.

            Die Stelle ist zunächst auf drei Jahre befristet zu besetzen. Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder bis EG 13. Es besteht die Möglichkeit, eine Promotion zu absolvieren. Wir fördern aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

            Sie haben noch Fragen?
            Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Prof. Dr. Heinrich Schüle (Tel.: 07022/201-480 oder heinrich.schuele@hfwu.de). Für arbeitsrechtliche bzw. verwaltungstechnische Informationen steht Ihnen Frau Jenny Richter (Email: jenny.richter@hfwu.de) zur Verfügung.

            Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzgerecht vernichtet.


            Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung Impressum Datenschutz
            Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung