An der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) sorgen kompetente Professoren und Mitarbeitende dafür, dass über 5.200 junge Menschen an einer innovativen und modernen Hochschule praxisorientiert studieren können. Die HfWU steht für Nachhaltigkeit, Internationalität und ein individuelles Studium. Wollen Sie dazu einen Beitrag leisten?

 Für das Institut für Technik suchen wir Sie zum 1. Dezember 2019 als

Techniker*in im Bereich der Landtechnik
in Vollzeit


mit diesen vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgaben:

• Bau von agrartechnischen Lehrobjekten sowie Prototypen und Versuchseinrichtungen für agrartechnische Forschungsprojekte
• Technische Unterstützung bei Versuchsdurchführungen
• Vorbereitung und Durchführung praktischer Lehrveranstaltungen wie Praktika, Übungen und Lehrprojekten
• Instandhaltung und Pflege der Werkstattausstattung
• Reparatur- und Wartungsarbeiten an Landmaschinen des Instituts für Technik und der Lehr- und Versuchseinrichtungen



Sind Sie interessiert? Dann erwarten wir:

• Bachelor in der Agrarwirtschaft/Agrartechnik, Meister/Techniker im Bereich Land- oder Baumaschinen oder im Bereich der
  Landwirtschaft alternativ vergleichbarer Abschluss
• Weitreichende Kenntnisse der Mechanik, Elektrik und Hydraulik von Landmaschinen sowie Erfahrung in der Durchführung
  von Reparaturarbeiten
• Fähigkeit zur Durchführung von Reparatur- und Wartungsarbeiten auch unter Einsatz von Spezialwerkzeugen
• Erfahrung im Umgang mit Agrarelektronik und –software (ISOBUS, Farmmanagementsysteme)
• Führerschein Klasse T und/oder C/CE
• Teamfähigkeit und Spaß an der Zusammenarbeit mit Studierenden

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder
bis EG 9a. Die Hochschule fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr.-Ing. Stoll (Tel.: 07022/201-242). Arbeitsrechtliche bzw. verwaltungstechnische Informationen erhalten Sie von Frau Jenny Richter oder Frau Irina Zirn (Tel.: 07022/201-424).
Bewerben Sie sich bitte bis zum 08.09.2019 hier auf unserem Bewerberportal.

Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzgerecht vernichtet.

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung