An der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) sorgen kompetente Professoren und Mitarbeitende dafür, dass über 5.200 junge Menschen an einer innovativen und modernen Hochschule praxisorientiert studieren können. Die HfWU steht für Nachhaltigkeit, Internationalität und ein individuelles Studium. Wollen Sie dazu einen Beitrag leisten?

Im International Office am Standort Nürtingen suchen wir Sie zum schnellstmöglichen Zeitpunkt als

Study Abroad Advisor Outgoing Students (m/w/d)
in Teilzeit (70 %)



mit diesen vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgaben:

  • Beratung und Betreuung von Studierenden vor, während und nach ihrem Auslandsaufenthalt
  • Unterstützung der Studierenden beim Anmelde- und Einschreibeprozess an den Partnerhochschulen
  • Korrespondenz mit ausländischen Partneruniversitäten
  • Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen
  • Aktualisierung von Informationsmaterialien
  • Pflege und Ausbau unserer Internetpräsenz und der Social Media Netzwerke (Facebook, Instagram)
  • Koordination von studentischen Initiativen
  • Gelegentliche Reisetätigkeit


Sie sind interessiert? Dann erwarten wir:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit internationalem und/oder interkulturellem Bezug, vorzugsweise der Fachrichtungen Wirtschafts-, Kommunikations- oder Kulturwissenschaften
  • Eigene Auslandserfahrung von mindestens 6 Monaten, vorzugsweise während des Studiums
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Fähigkeit zur Textproduktion
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Ausgeprägte Social Media Affinität
  • Lernbereitschaft und eine rasche Auffassungsgabe
  • Strukturiertes, lösungsorientiertes Arbeiten
  • Kommunikations- und Organisationsgeschick
  • Teamfähigkeit und ausgeprägte Service-Orientierung

Dies können Sie von uns erwarten:

  • Eine herausfordernde und vielfältige Tätigkeit in einem internationalen Arbeitsumfeld
  • Eine positive und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Flexible Arbeitszeiten, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und ein attraktives Gesundheitsmanagement


Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet. Die Befristung erfolgt sachgrundlos nach § 14 Abs. 2 TzBfG und setzt voraus, dass zuvor kein Arbeitsverhältnis zum Land Baden-Württemberg bestanden hat. Ausgenomen sind Vorzeiten als studentische oder wissenschaftliche Hilfskraft.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag der Länder in Entgeltgruppe 9. Die Hochschule fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte Frau Jutta Schnell (Tel.: 07022/201-435). Arbeitsrechtliche bzw. verwaltungstechnische Informationen erhalten Sie von Frau Jenny Richter (Tel.: 07022/201-424). Bewerben Sie sich bitte bis zum 13.10.2019 auf unserem Bewerberportal.


 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung