An der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) fördert, entwickelt und stärkt ein Team aus kompetenten und engagierten Lehrenden und Mitarbeitenden die Qualifikationen von rund 5.200 Studierenden. Sie sorgen dafür, dass junge Menschen an einer innovativen und modernen Hochschule praxisorientiert studieren können. Die HfWU steht für Internationalität, ein individuelles Studium sowie Familienfreundlichkeit. Bereits seit vielen Jahren wird hier aus Überzeugung Nachhaltigkeit gelehrt, geforscht und gelebt. Wollen Sie dazu einen Beitrag leisten?

Die HfWU führt aktuell ein Projekt zur Gründungsförderung durch (EXIST-Potenziale; siehe https://www.hfwu.de/zug). Als pulsierendes Gründernetzwerk bündeln wir vorhandene Kompetenzen, identifizieren Potenziale und verwandeln kreative Ideen in nachhaltige Geschäftsmodelle. Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

  Strategischer Projektmanager (m/w/d)
(in Teilzeit 90%)

Ihre Aufgaben

• Sie sind verantwortlich für die inhaltliche und konzeptionelle Weiterentwicklung des Projektes „Zukunft.Gründen“

• Sie moderieren Innovationsprozesse und Wertschöpfungsnetzwerke unter Anwendung von nutzerzentrierten Innovationsmethoden (z.B. Design Thinking) und repräsentieren das Projekt innerhalb und außerhalb der Hochschule

• Sie leiten das Projektteam (>10 Mitglieder) und planen, delegieren und koordinieren Arbeitspakete und -prozesse. Sie organisieren und führen regelmäßige Teamtreffen durch und vermitteln zwischen Projektleitung, Professor*innen und Rektorat

• Sie bauen proaktiv ein Netzwerk auf und helfen bei der Planung und Organisation von Veranstaltungen

•Sie konzipieren und etablieren das Controlling, Monitoring und die Evaluierung des Gesamtprojekts und erstellen Statusberichte und Analysen

•Sie führen Ausschreibungen durch und behalten den Überblick über das Projektbudget

Ihr Profil

• Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium idealerweise aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaften mit Vertiefung im Bereich Innovationsmanagement o.Ä.

• Sie haben vertiefte Erfahrungen im Projektmanagement im wissenschaftlichen und praktischen Bereich und einen hohen Grad an Selbststrukturierung

• Sie verfügen über Expertise im Bereich Startup-Förderung und sind in der Startup-Community sehr gut vernetzt

•Sie besitzen eine „Hands-on“-Mentalität und verfügen über ausgeprägte Führungs- und Teamfähigkeiten und können das Projekt nach außen repräsentieren

•Sie beherrschen Grundlagen des agilen Innovationsmanagements und empirischer Methoden

•Sie besitzen vielfältige Kenntnisse in gängigen digitalen Tools und sehr gute Deutsch-/Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Wir haben viel zu bieten

• Ihre Tätigkeiten haben eine hohe Selbstverantwortlichkeit

• Sie arbeiten eigenständig

• Wir haben flexible und familiengerechte Arbeitszeiten

•Sie können unter einem umfangreichen und vielfältigen Weiterbildungsangebot auswählen

•Wir bieten ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement


Die Stelle ist im Rahmen der Projektlaufzeit bis 30.04.2024 befristet. Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) bis Entgeltgruppe 13.
Wir fördern aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Weiter streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils an. Deshalb fordern wir qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen
Wenden Sie sich bitte bei fachlichen Fragen an die Leiter des ZuG-Projekts, Herrn Professor Christian Arndt (christian.arndt@hfwu.de), Herrn Professor Erskin Blunck (erskin.blunck@hfwu.de) oder an die Projektmanagerin Frau Madlen Weinhardt (madlen.weinhardt@hfwu.de). Arbeitsrechtliche bzw. verwaltungstechnische Informationen erhalten Sie von Frau Zirn (irina.zirn@hfwu.de).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
bis zum 25.05.2021 hier über unser Bewerbungsportal.

Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzgerecht vernichtet.

 


















Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung Impressum Datenschutz
akademischer Mitarbeiter (m/w/d) Online-Bewerbung