An der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) setzt sich ein Team aus kompetenten und engagierten Lehrenden und Mitarbeitenden dafür ein, dass rund 5.200 unterschiedliche Menschen an einer innovativen und modernen Hochschule praxisorientiert studieren können. Die HfWU steht für Internationalität, ein individuelles Studium sowie Familienfreundlichkeit. Bereits seit vielen Jahren wird bei uns aus Überzeugung Nachhaltigkeit gelebt und zu diesem Thema gelehrt und geforscht.

Verstärken Sie unser Team in der Finanzabteilung am Standort Nürtingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Reisekosten
in Teilzeit (50%)


Ihre Aufgabenschwerpunkte:


•  Prüfen und bearbeiten der Reisekostenabrechnungen von in- und ausländischen Dienstreisen unter Beachtung der gesetzlichen    und steuerrechtlichen Vorschriften
•  Genehmigung von Dienstreisen
•  Eigenständige Anlage und Pflege des Dienstreisemanagementsystems
•  Vorbereitung von Informationen für die Beschäftigten bei gesetzlichen Änderungen
Bearbeitung von Anfragen im Bereich Reisekosten
• Weiterentwicklung der Standardisierung und Digitalisierung des Beantragungs- und Abrechnungsprozesses

Für uns wichtig:

Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen oder im Verwaltungsbereich
  oder eine vergleichbare Ausbildung
• Wünschenswert wären einschlägige, dem Aufgabenbereich entsprechende Berufserfahrungen
• Sichere Anwendungskenntnisse der MS-Office-Programme, insbesondere Excel und Outlook
• Ein hohes Maß an Genauigkeit, Sorgfalt und Zuverlässigkeit sowie eine selbstständige, strukturierte und
  gewissenhafte Arbeitsweise

    Ihre Vorteile bei uns:


      • Ihre Tätigkeiten haben eine hohe Selbstverantwortlichkeit
      • Sie arbeiten eigenständig
      • Wir haben flexible und familiengerechte Arbeitszeiten
      • Sie können unter einem umfangreichen und vielfältigen Weiterbildungsangebot auswählen
      • Wir bieten ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement

    Sie sind interessiert?

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 25. Juli auf unserem Bewerbungsportal.

    Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) in einem transparenten System der Entgeltgruppe 8. Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.
    Wir fördern aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Gerne nehmen wir Bewerbungen von Menschen aller Altersgruppen entgegen. Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzgerecht vernichtet.

    Sie haben noch Fragen?

    Dann fragen Sie uns!
    Bei fachlichen Themen wenden Sie sich bitte an Herrn Dieter Gugenhan (Tel.: 07331 / 22-523).
    Für arbeitsrechtliche Informationen steht Ihnen Herr Hartmut Fischer (Tel.: 07022 / 201-366) zur Verfügung.



    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung Impressum Datenschutz
    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung