An der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) setzt sich ein Team aus kompetenten und engagierten Lehrenden und Mitarbeitenden dafür ein, rund 5.200 junge Menschen an einer innovativen und modernen Hochschule ein praxis-orientiertes Studium zu ermöglichen. Die HfWU steht für Internationalität, ein individuelles Studium sowie Familienfreundlichkeit. Bereits seit vielen Jahren wird bei uns aus Überzeugung Nachhaltigkeit gelehrt, geforscht und gelebt.

Zur Erweiterung unseres Teams im Gebäudemanagement am Standort Nürtingen suchen wir Sie
zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Teamleiter (m/w/d) Facility Management (FM)
in Vollzeit

Aufgabenschwerpunkte:

• Koordination des Hausmeister- und Reinigunsdienstes mit entsprechender Personalverantwortung
  sowie des externen Schließdienstes
• Hausservice
• Mitwirkung beim Energie-Flächen-und Abfallmanagement
• Umsetzung und Ausführung der Verkehrssicherungspflicht
• Bauunterhaltungsmaßnahmen am Standort Nürtingen
• Dokumentations- und Berichtswesen


Voraussetzungen:

• Sie sind Immobilienfachwirt, Fachwirt FM, Meister SHK oder Elektro oder haben eine vergleichbare Qualifikation
• Sie können eine einschlägige Berufserfahrung vorweisen. Sie verfügen über eine ausgeprägte Teamfähigkeit und
  haben Erfahrung in der Anleitung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
• Vertiefte Erfahrung mit Microsoft Office-Programmen
• Sicheres und freundliches Auftreten, Organisationstalent und Eigeninitiative und eine ausgeprägte Serviceorientierung
• Führerschein Klasse B


Wichtig für Sie:

• Flexible und familiengerechte Arbeitszeiten
• Sicherer Arbeitsplatz und gute Arbeitsatmosphäre
• Umfangreiche und vielfältige Weiterbildungsangebote

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15. August 2020 hier über unser Bewerbungsportal.

Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) in einem transparenten System
bis zur Entgeltgruppe 9. Es handelt sich um eine unbefristet Stelle.

Wir fördern aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Weiter streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils an. Deshalb fordern wir qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzgerecht vernichtet.

Sie haben noch Fragen?

Dann fragen Sie uns! Bei fachlichen Themen wenden Sie sich bitte an Herrn Ortwin Bonfert (Tel.: 07022 / 201-356).
Für arbeitsrechtliche Informationen steht Ihnen Herr Manfred Bründl (Tel.: 07022/201-367) zur Verfügung.



 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung