An der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) setzt sich ein Team aus kompetenten und engagierten Lehrenden und Mitarbeitenden dafür ein, dass rund 5.200 unterschiedliche Menschen an einer innovativen und modernen Hochschule praxisorientiert studieren können. Die HfWU steht für Internationalität, ein individuelles Studium sowie Familienfreundlichkeit. Bereits seit vielen Jahren wird bei uns aus Überzeugung Nachhaltigkeit gelebt und zu diesem Thema gelehrt und geforscht.

Wollen Sie dazu einen Beitrag leisten? Verstärken Sie unser Team im Gebäudemanagement am Standort Geislingen  zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Mitarbeiter (m/w/d)
in Teilzeit (30 %)



Wollen Sie die HfWU verstärken? Dann können Sie sich mit folgenden Tätigkeiten einbringen:

  • Schließdienst unserer Gebäude am Standort Geislingen
  • Sie unterstützten bei vor- und nachbereitenden Aufgaben bei Hochschulveranstaltungen  (Umräumen von Hörsälen, Transport von Zubehör und Materialien usw.)

Für uns wichtig:

  • Sie sind körperlich belastbar
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache sicher in Wort und Schrift
  • Sie sind zuverlässig und zeitlich flexibel
  • Sie haben einen freundliches und sicheres Auftreten gegenüber den Mitgliedern der Hochschule, Teamfähigkeit und Freude an der Organisation sind für Sie selbstverständlich


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 26.04.2020 auf unserem Bewerbungsportal.

Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) in einem transparenten System in der Entgeltgruppe 2. Es handelt sich um eine bis 31.12.2020 befristete Stelle. Die Befristung erfolgt sachgrundlos nach § 14 Abs. 2 Teilzeitbefristungsgesetz (TzBfG) und setzt voraus, dass zuvor kein Arbeitsverhältnis zum Land Baden-Württemberg bestanden hat.

Wir fördern aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Weiter streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils an. Deshalb fordern wir qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzgerecht vernichtet.

Sie haben noch Fragen?

Dann fragen Sie uns! Bei fachlichen Themen wenden Sie sich bitte an Herrn Kleinknecht (Tel.: 07331 / 22-529). Für arbeitsrechtliche Informationen steht Ihnen Frau Sabine Fellner-Lang (Tel.: 07331/22-552) zur Verfügung.


 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung