Bildung für Verantwortung – das ist die Mission der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen, der sie in Lehre, Forschung und Transfer verpflichtet ist.

An der HfWU arbeiten 130 Professor:innen und 300 Mitarbeiter:innen. Sie sorgen gemeinsam dafür, dass rund 5.600 junge Menschen an einer innovativen und modernen Hochschule praxisorientiert studieren können. Die HfWU steht für Nachhaltigkeit, Internationalität und ein individuelles Studium. Möchten Sie dazu Ihren Beitrag leisten?

An unserem Standort in Geislingen an der Steige suchen wir in der Fakultät Wirtschaft und Recht in den wirtschaftswissenschaftlichen Studiengängen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Fakultätsassistenten (m/w/d)
in Vollzeit



Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Sie unterstützen die Studiengänge
    - bei der inhaltlichen und administrativen Weiterentwicklung
    - bei der Prüfungsorganisation und im Qualitätsmanagement
    - bei der Einführung eines neuen Campusmanagementsystems
  • Die Vorlesungskoordination in den Studiengängen liegt in Ihrer Verantwortung
  • Sie wirken bei der Recherche und Vorauswahl von Lehrbeauftragten mit
  • Studieninteressierte, Studierende, Alumni sowie Lehrende werden von Ihnen betreut und beraten
  • Sie bilden die Schnittstelle zu diversen Verwaltungsprozessen innerhalb der HfWU

Wir möchten Sie gerne kennenlernen, wenn Sie folgende Qualifikationen mitbringen:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Eine ausgeprägte Serviceorientierung und Kommunikationsstärke zeichnet Sie aus
  • Die Arbeit mit Menschen bereitet Ihnen viel Freude
  • Stressigen Phasen sind Sie gewachsen

Dies können Sie von uns erwarten:

  • Eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem kollegialen Team
  • Flexible und familiengerechte Arbeitszeiten
  • Hohe Selbstverantwortung für Ihre Arbeit
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein attraktives Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • Einen Arbeitsplatz direkt am öffentlichen Verkehrsnetz

Die Stelle ist auf für die Dauer einer Elternzeitvertretung befristet. Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder bis zur Entgeltgruppe 9b. Die Hochschule fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzgerecht vernichtet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 11. Dezember 2022 auf unserem Bewerbungsportal.


Sie haben noch Fragen?

Bei fachlichen Themen wenden Sie sich bitte an Frau Corinna Müller (Tel.: 07331/22-473). Für arbeitsrechtliche und verwaltungstechnische Informationen steht Ihnen Frau Jenny Richter (Rückruftermin bitte per Mail abstimmen: jenny.richter@hfwu.de) zur Verfügung.


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung Impressum Datenschutz
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung