Bildung für Verantwortung – das ist die Mission der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen, der sie in Lehre, Forschung und Transfer verpflichtet ist.

An der HfWU arbeiten 130 Professor:innen und 300 Mitarbeiter:innen. Sie sorgen gemeinsam dafür, dass rund 5.600 junge Menschen an einer innovativen und modernen Hochschule praxisorientiert studieren können. Die HfWU steht für Nachhaltigkeit, Internationalität und ein individuelles Studium. Möchten Sie dazu Ihren Beitrag leisten?


An unserem Standort in rtingen suchen wir für die Gründungsinitiative im Rahmen des Programms „EXIST Potentiale – Zukunft.Gründen“ zum nächstmöglichen Termin einen

Start-up Coach / Gründungsberater (m/w/d)
in Vollzeit



Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Coaching von Gründungsinteressierten und Gründer:innen in den verschiedenen Phasen des Gründungsprozesses
  • Weiterentwicklung von Konzepten der Gründungsunterstützung/-beratung
  • Erweiterung des regionalen und nationalen Gründungsnetzwerks
  • Projektakquise und Vermittlung von internen und externen Transferpartnern
  • Steuerung und Betreuung von internen und externen Entrepreneurship-Multiplikatoren
  • Inhaltliche Unterstützung von Marketing-Aktivitäten

Wir möchten Sie gerne kennenlernen, wenn Sie folgende Qualifikationen mitbringen:

  • Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium
  • Idealerweise erste Erfahrungen im Bereich Gründungs-/Start-up-/Business, Development- oder EXIST Beratung und Begleitung von EXIST Antragstellungen
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Unternehmensgründung und -entwicklung oder des Innovationsmanagements sind wünschenswert
  • Erfahrungen in der Durchführung von Workshops oder Seminaren sind vorteilhaft
  • Selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Flexibilität
  • Freude an der Beratung und Servicebewusstsein
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten (deutsch/englisch) in Wort und Schrift sowie ein sicheres Auftretem
  • Müheloser Umgang mit digitalen Medien

Wir haben viel zu bieten:

  • Ein vielseitiges und selbst mitgestaltbares Aufgabenfeld
  • Ein kreatives, interdisziplinäres und kollegiales Projekt-Team bestehend aus Partnern aus der Industrie und Forschung
  • Flexible und familiengerechte Arbeitszeiten
  • Hohe Selbstverantwortung für Ihre Arbeit
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)

Die Stelle ist befristet bis 30.04.2024. Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder bis zur Entgeltgruppe E 13. Die Hochschule fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.08.2022 auf unserem Bewerbungsportal unter https.//www.hfwu.de/stellen.

Sie haben noch Fragen?

Bei fachlichen Themen wenden Sie sich bitte an Herrn Arturo Morales (Rückruftermin bitte per Mail abstimmen: arturo.morales@hfwu.de). Für arbeitsrechtliche und verwaltungstechnische Informationen steht Ihnen Frau Verena Bahroun (Rückruftermin bitte per Mail abstimmen: verena.bahroun@hfwu.de) zur Verfügung.

Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzgerecht vernichtet.


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung Impressum Datenschutz
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung