An der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) sorgt ein Team aus kompetenten und engagierten Lehrenden und Mitarbeitenden dafür, dass rund 5.200 junge Menschen an einer innovativen und modernen Hochschule praxisorientiert studieren können. Die HfWU steht für Internationalität, ein individuelles Studium sowie Familienfreundlichkeit. Bereits seit vielen Jahren wird bei uns aus Überzeugung Nachhaltigkeit gelehrt, geforscht und gelebt.

Für die Fakultät Betriebswirtschaft und Internationale Finanzen suchen wir im Rahmen des Forschungsprojekts „Trans4mation FFF“ (Junge Menschen im Transformationsprozess hin zu nachhaltigem Konsum – welche Rolle spielt das Engagement bei Fridays for Future?)  am Standort Nürtingen ab sofort eine/n

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d)
in Teilzeit (50%)


Ihre Aufgaben:

      • Systematischer Literatur-Review für das Forschungsgebiet
      • Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von qualitativen Interviews mit jungen Menschen und Unternehmen (bundesweit)
      • Unterstützung bei der Durchführung von Online-Befragungen inkl. empirischer Auswertung
      • Erstellung von Berichten, Präsentationen, wissenschaftlichen Publikationen und Social Media-Beiträgen über die Ergebnisse des Projektes

        Sie sind interessiert? Dann erwarten wir:

        • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise in einer sozialwissenschaftlichen Fachrichtung (Wirtschaftswissenschaften, Soziologie, Humangeographie, o.ä.)
        • Sehr gute deutsche (C2-Niveau) und englische Sprachkenntnisse (mind. C1-Niveau)
        • Kenntnisse in Methoden der qualitativen Sozialforschung
        • Erfahrungen im Bereich der quantitativen Sozialforschung oder der Konsumforschung wären von Vorteil
        • Bereitschaft und Fähigkeit zu inter- und transdisziplinärem wissenschaftlichen Arbeiten
        • Teamorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
        • Sehr gutes Organisationstalent

            Dies können Sie von uns erwarten:

            • Unterstützung bei einem eventuellen Promotionsvorhaben
            • Möglichkeit der Aufstockung durch Lehrtätigkeit
            • Umfangreiches und vielfältiges Weiterbildungsangebot und individuelle Personalentwicklung
            • Flexible und familiengerechte Arbeitszeiten

            Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 07.03.2021 über unser Bewerbungsportal.

            Die Stelle steht auch Berufseinsteigern offen und ist Rahmen der Projektlaufzeit gem. §14 Abs. 1 TzBfG für zwei Jahre befristet. Das Entgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder in EG 13 (TV-L). Wir fördern aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten. Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Weiter streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils an. Deshalb fordern wir qualifizierte Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.

            Sie haben noch Fragen?
            Bei fachlichen Themen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Robert Gabriel (E-Mail: robert.gabriel@hfwu.de). Für arbeitsrechtliche bzw. verwaltungstechnische Informationen steht Ihnen Frau Julia Greulich (Email: julia.greulich@hfwu.de) zur Verfügung.

            Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzgerecht vernichtet.


            Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung Impressum Datenschutz
            Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung